Rezensionen zu: Blutige Welten

Blutige Welten
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Datum: 24.04.2020

Autor: Marion S.

Bewertung:


Rezensionen zu: Blutige Welten

Das Cover verspricht eine nicht alltägliche Reise in blutige Gefilde, und die innewohnenden Geschichten halten was das Cover vermittelt.
Ich finde Anthologien sind eine feine Sache um neue Autoren zu entdecken, hier hielt es sich für mich 60/40 von bekannten und unbekannten Autoren, nachdem ich den Klappentext intus hatte war ich mir zuerst nicht sicher ob es was für mein Lesegusto sein könnte, einige Autoren und der Verlag gaben dann doch den ausschlaggebenden Punkt zum Kauf des Buches.
Und ich wurde nicht enttäuscht, 13 tolle, unheimliche, skurile, schrägschöne und bibbermässige Geschichten haben mir viel Lesespaß bereitet. Die Mixtur der unterschiedlichsten Genres auch innerhalb der Storys lassen keine Langeweile aufkommen, viele Anspielungen auf Filme, Serien, Bücher verwirbeln sich mit den Ideen der Schreibartisten auf eine spannende Art und Weise.
Noch ein positiver Aspekt waren für mich die kleinen Interviews der Schreibartisten vor jeder Geschichte.
Mich persönlich konnte nicht jede Geschichte gleich gut packen, aber jede hatte ihren eigenen Zauber.
Bestens geeignet um begnadete Autoren und ihre Werke entdecken und lieben zu lernen, und bei schmalem Zeitpuffer passt bestimmt die ein oder andere Geschichte hinein und sich dem wohligen Schaudern hinzugeben.
Leseempfehlung


Willkommen zurück!
Rezensionenmehr »
Blutige Welten
Das Cover verspricht eine nicht alltägliche Reise in blutige
Autor